Wie man ein Weihnachtsbuch herausgibt

Jetzt habe ich ein Weihnachtsbuch zusammengestellt. Naja, nicht allein, mein Mitherausgeber heißt Andreas Brunstermann, und in den Wirren der Herausgeberei konnten wir uns gegenseitig trösten. Es klingt so nett: Wir setzen uns hin, suchen uns Geschichten aus, die uns gefallen, fragen AutorInnen, deren Stil wir mögen, ob sie nicht eine passende Erzählung in der Schublade […]

Aus dem Übersetzerinnenleben, 4: Übersetzen im Duett

Soeben sind zwei Krimis des Norwegers Eystein Hanssen erschienen, die ich zusammen mit Andreas Brunstermann übersetzt habe. Und schon hagelt es Fragen: Übersetzen im Duett, wie geht das denn überhaupt? Ob die klassischen Übersetzungspaare wie Angermann und Sandmeier (die solche Größen wie Knut Hamsun und Sigrid Undset übersetzt haben) auch solche Fragen beantworten mußten? Die […]