Skandinavischer Bücherfrühling in Hamburg – von Bianca Jarske

Frühlingserwachen … im Buchhandel überhaupt Wenn draußen die ersten Sonnenstrahlen die Erde wärmen und erste grüne Stengel aus dem Boden sprießen, dann erwacht auch der Buchhandel wieder langsam nach dem kräftezehrenden Weihnachtsgeschäft aus seinem kurzen Winterschlaf. Die Leipziger Buchmesse im März lockt die Leserinnen und Leser mit frischem Lesestoff aus ihren Ecken und Höhlen; Ostern […]

Inspiration und Kraft: Meine Begegnungen mit Robert Gernhardt

Robert Gernhardt (1937–2006) ist eine meiner Inspirations- und Kraftquellen! Vorweg: Dies ist keine Literaturliste … Meine erste Begegnung mit Robert Gernhardt hatte ich in Hamburg in der Buchhandlung von Zweitausendeins, weil ich dort 1977 „Die Blusen des Böhmen – Geschichten, Bilder, Geschichten in Bildern und Bilder aus der Geschichte“, die zwischen 1962 und 1977 entstanden, […]

Das Buch aus Stein – Cradle-to-Cradle

Jeder Bundesbürger verbraucht im Schnitt etwa 235 Kilogramm Papier im Jahr. Umgerechnet hat also jeder von uns pro Jahr fünf Bäume auf dem Gewissen, da kommt in einer Familie über die Zeit ein richtiges kleines Wäldchen zusammen. Rockpaper wird aus Stein gemacht. Das großartige Sachbuch „Küssen kann man nicht alleine“ von Rolf Neijman, das demnächst erscheint, wird auf Stein gedruckt.