Meine Abenteuer mit Büchern, 3: Chinesische Transvestiten

Es geht noch immer um das Buch „Chinesische Transvestiten“ – vielleicht muß ein Buch mit einem solchen Titel ja die Abenteuer anlocken, was weiß denn ich? Da hab ich nun in Pearses Haus in Rosmuc damit geglänzt und mich bewundern lassen, weil ich den Volkskundler Heinrich Becker gekannt habe (der mit den Chinesischen Transvestiten nicht […]

Lest die Klassiker I – John Galsworthy

Es ist so schön, ein neues Buch zu bekommen, es aufzuschlagen, daran zu riechen … manche Bücher riechen ganz schrecklich, dieses zum Glück nicht. Bei auf irgendeine Weise „eigenen“ Büchern ist es noch aufregender. Dieses hier riecht zum Glück sehr angenehm. Und es sind schöne Geschichten drin, unter anderem eine von John Galsworthy. John Galsworthy, […]

Meine Abenteuer mit Büchern, 2: Chinesische Transvestiten

So ging das dann weiter mit meinen „Chinesischen Transvestiten“ Wir erinnern uns, ich stehe mit meinem Buch im Pearse-Haus in Rosmuc … Der Mann vom Pearse-Haus sah mein Buch an und sagte: „Ja, ja, es gab ja immer gute Beziehungen zwischen Deutschland und Irland“, und er habe gerade erst vor wenigen Tagen auf Raidio na […]