Fast ein Märchen – von Christel Hildebrandt

Es war einmal eine Übersetzerin, die erhielt die Information, ein von ihr aus dem Norwegischen übersetztes Buch erhalte einen Preis, einen ganz besonderen Preis, ausgelobt vom Deutschen Ärztinnenverband e.V. für ein Buch, das sich vorbildlich mit dem Thema Gesundheit befasst. Große Freude, auch noch, als sie las, dass der Preis der Autorin, Gro Dahle, und […]

Gabriele Haefs: Ich schreibe über Weihnachtsbrauchtum

Und nicht über irgendwelches, sondern über norwegisches. Eigentlich ist das für ein Buch bestimmt, das erst im nächsten Jahr erscheinen wird (darüber dann später mehr). Aber ich habe schon eine Kurzfassung meines Brauchtumstextes in „111 Gründe, Norwegen zu lieben“ veröffentlicht, und seither sind meine Forschungen weitergediehen. Hier also eine Mittelfassung mit den neuesten Entwicklungen. In […]

Wie ich dazu kam, Regine Normanns Märchen ins Deutsche zu übersetzen

Als ich vor drei Jahren in einer Broschüre über die Vesterålen zum ersten Mal den Namen Regine Normann las, ahnte ich noch nicht nicht, wie sehr mich diese norwegische Schriftstellerin und ihr Heimatort einmal in ihren Bann ziehen würden … Serine (Sina) Regine Normann (1867–1939) war die erste Frau aus Nordnorwegen, die als Schriftstellerin in […]