Skandinavischer Bücherfrühling in Hamburg – von Bianca Jarske

Frühlingserwachen

… im Buchhandel überhaupt

Wenn draußen die ersten Sonnenstrahlen die Erde wärmen und erste grüne Stengel aus dem Boden sprießen, dann erwacht auch der Buchhandel wieder langsam nach dem kräftezehrenden Weihnachtsgeschäft aus seinem kurzen Winterschlaf.

Die Leipziger Buchmesse im März lockt die Leserinnen und Leser mit frischem Lesestoff aus ihren Ecken und Höhlen; Ostern liefert den Frühjahrsgeschenkeanlass für Bücher aller Couleur für groß und klein, für jung und alt. Alles erwacht voll neuer Energie, neue Bestseller werden geboren, alte Klassiker frisch aufgelegt, Jungautoren und Erstlingswerke kämpfen sich beharrlich aus dem Dunkel ans Licht.

… und speziell im Jussi,

dem kleinem Krimi-Buch-Café in Hamburg am Lehmweg – spezialisiert auf skandinavische Literatur – zieht zu dieser Zeit im Jahr der Frühling ein. Die Terrassenmöbel werden abgestaubt, frisches Blumenwerk ziert jeden freien Winkel und kunterbunte Kissen und Polster laden zum Verweilen an der Sonne ein.

Bücher und Café © Bianca Jarske
Durchs Café zu den Büchern

Und im Inneren locken farbenfrohes Interieur und natürlich brandneues Lesefutter aus den skandinavischen Ländern. Vom zarten neuen Autorenpflänzchen bis hin zu jungen Trieben altbekannter Dauerblüher finden sich hier alle Facetten des abwechslungsreichen Krimi-Genres. Für die kleinen Entdecker hält Jussi eine immer frische Blütenpracht skandinavischer Kinderbücher parat – ein nicht enden wollender Frühlingsreigen von Kindheitserinnerungen.

Krimi-Regale © Bianca Jarske
Krimi-Regale
Jussi Buchhandlung, Kinderzimmer © Bianca Jarske
Jussis Kinderzimmer

So viel Frühlingsenergie macht hungrig, aber auch daran hat Jussi gedacht. Eine leckere Auswahl selbstgebackener Kuchen, Kaffee- und Kaltgetränke versüßen jeden Ausflug in den Bücherfrühling Skandinaviens!

Website und Öffnungszeiten:

Di–Fr von 15.00 bis 19.00 Uhr
Sa von 10.00 bis 19.00 Uhr
So von 14.00 bis 18.00 Uhr

Folge 6 vom Börsenblatt zu „Deutschlands schönste Buchhandlungen“, veröffentlicht am 10.12.2015:

Fotos © Bianca Jarske

Ein Beitrag zum Thema „Buchherstellung“, Schwarzaufweiss Evelyn Kuttig

Ich freue mich, wenn Sie diesen Beitrag weitersagen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.